Dieswöchige Manga-Bewertungen 12.09. bis 18.09.2011

Bakuman., Kapitel 147

Die erste Seite des Kapitels

Die erste Seite des Kapitels, © Oba Tsugumi/Obata Takeshi

Ui, Mashiro tickt vollkommen aus, die anderen arbeiten sich den Arsch ab, um nicht ins Hintertreffen zu geraten. Und Nanamine zieht wieder sein altes Lügenspielchen ab – er bekommt aber vom Chefredakteur aber auch gleich enn ordntlichen Dämpfer: Entweder sein neues Projekt wird zunächst als One Shot eingereicht und landet im Ranking unter den Top3 oder Nanamine darf sein Glück bei einem anderen Magazin suchen. Dabei hat er Glück, dass sich die anderen aus dem sogenannten „Team Fukuda“ mit ihm messen wollen.

Okay, Nanamine nervt, und dass es wieder auf einen solchen Showdown hinausläuft ist auch ein bekanntes Schema. Aber dieses Mal erscheint mit das Kapitel nicht sooo schlecht zu sein. Mal sehen, worauf es hinausläuft: 8/10 Punkte.

Advertisements

Veröffentlicht am 19. September 2011 in Kritik, Manga & Anime und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Dieswöchige Manga-Bewertungen 12.09. bis 18.09.2011.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.