Dieswöchige Manga-Bewertungen 29.08. bis 04.09.2011

One Piece, Kapitel 639
Nachdem Luffy den direkten Kampf gegen Hody Jones begonnen hat, wird dieser auch schon wieder durch das Auftauchen der Arche Noah vertagt. Diese hat Vander Decken mit Hilfe seiner Teufelskräfte auf Prinzessin Shirahoshi nach ihrer Schmähung geworfen, die sich ihm nun direkt als Ziel anbietet und dabei von ihm attackiert wird. Hody zieht sich auf die Noah zurück, und Luffy folgt ihm.

Das ist im Grunde auch schon alles erwähnenswerte des Kapitels, denn Luffys Freunde kämpfen weiter gegen die Neue Fischmenschen-Piratenbande. 7,5 von 10 Punkten von mir hierfür.

Fairy Tail, Kapitel 249
Ein sehr guter (vorläufiger) Abschluss des Kampf zwischen Fairy Tail und Grimoire Heart auf der Insel Tenro. Nachdem sich Doranbalt und die Truppen des magischen hohen Rates ja schon ewig lange zurückgezogen haben, entkommt Grimoire Heart unbehelligt – mit Zeref, der nun laut der Überschrift für das nächste Kapitel erwachen soll. Offene Fragen bleiben, was nun Merudi mit Ulltear angestellt hat, wo sie beobachtet hat, dass sie den Gegnern mit der Wiederherstellung des Tenro-Baums half und Zancrow ihr vor seinem Tod erzählt hat, dass Ulltear Merudis Heimat zerstört hat.

Insgesamt gibt es diese Woche wieder etwas mehr Humor, nachdem die letzten Kapitel eher sehr dramatisch dargestellt wurden. 7 von 10 Punkten.

Toriko, Kapitel 155
Toriko, Sunny und Komatsu kosten vom „Shining Gourami“ und benutzen auch das besondere Gewürz, das sie vor einigen Kapiteln bekommen haben, um sich gleich in die kulinarischen Höhen zu katapultieren, die ihrem erhobenen Standort – also auf Quinns Kopf in einigen hundert Metern Höhe – eher entsprechen. Man könnte meinen, dass die Reise mit Sunny damit beendet sei, jedoch kommt Komatsu gleich auf die Idee mit den anderen Bishokuya (u.a. auch Zebra) eine Gourmetreise zu unternehmen – nicht zuletzt werden die drei aus der Ferne von einem Fremden beobachtet.

Wunderbar, aber da nicht viel passierte: 7 von 10 Punkten.

Advertisements

Veröffentlicht am 5. September 2011, in Kritik, Manga & Anime. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Dieswöchige Manga-Bewertungen 29.08. bis 04.09.2011.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: